Altstadt LIVE
Kneipen und Musik vom Feinsten!


Altstadt LIVE - Ostersonntag: 20. April 2014

Kneipen und Musik vom Feinsten!
Ostern, Kneipe und Livemusik, dass passt in Osnabrück seit vielen Jahren zusammen, wie das Ei und der Becher. Die Wirte der Altstadt verzichten auf ihre Osterruhe, schließen die Kneipen auf und bereiten die Bühnen für Musiker und Bands aus Nah und Fern. Dabei sind alte Bekannte und junge Talente. Nach längerer Zeit ist auch wieder das Stadtgalerie Café am Start und ganz neu begrüßen wir das PollyEsther's am Domhof bei Altstadt Live. Das Beste: Der Eintritt ist immer noch frei! Zum ausdrucken oder speichern: Flyer Altstadt LIVE Frühjahr 2014
 

Lagerhalle: Mr. G. and his Billy Boys

Lagerhalle: Mr. G. and his Billy Boys
Der sexy Charme der 50s lebt weiter - Support: C'est Lena!
Wenn Mr. G. and his Billy Boys die Bühne entern, scheint es, als seien sie gerade einer Zeitmaschine entstiegen, die sie aus den späten Fünfzigern oder frühen Sechzigern mit einer besonderen Mission in die Jetztzeit katapultierte: der heutigen Jugend zu zeigen, wo der Rock`n Roll-Hammer hängt! Mr. G. and his Billy Boys zelebrieren stilecht den Lifestyle einer Epoche, in der Bluejeans, Lederjacken, aufgemotzte Schlitten und schwungvoll gegelte Frisuren den Muff der Spießigkeit aus den Städten und Vororten trieben. Guido Klekamp (Voc), Stefan Simon (Git), Alex Engelhardt (Keys & Back-Voc), Hendrik Hahler (Drums) und Andreas Sindt (Bass & Back-Voc) verkörpern mit ihrem authentischen Old-School Rock´n Roll Programm den immer noch jungen Geist der Rebellion – in der wilden Interpretation mit sexy Hüftschwung und groovenden Rhythmen.
Auch und gerade wer „die gute alte Zeit“ selbst nicht miterlebt hat, wird von Mr. G. and his Billy Boys schon mit den ersten Akkorden im Uptempo in den Bann gezogen. Buddy Holly, Elvis Presley, Little Richard, Fats Domino und viele andere Helden feiern dann ihre musikalische Auferstehung. Auch ihre eigenen Stücke erklingen im originalen Sound, der als „Big Bang der Popmusik“ die Welt aus den Angeln hob. Dies sind die Momente, in denen die Girls von Pettycoat und einem glamourös-eleganten Auftritt à la Jackie O. träumen. Und die Boys sehnen sich nach einem coolen fahrbaren Untersatz, mit dem sie ihre Eroberung des Abends ins Autokino entführen, um ihr ihren eigenen Hüftschwung zu zeigen…
Rolandsmauer 26, Beginn: 21.00 Uhr

Lagerhalle: C'est Lena

Lagerhalle: C'est Lena!
Der Abend beginnt mit einem Konzert der jungen Osnabrücker Band C'est Lena! in einer reduzierten Akustikversion. Celena und Ihre Jungs präsentieren eine Ode an das Leben und an all diejenigen, die es zu feiern und zu genießen wissen. Wer es liebt, mit vollem Karacho & Arschbombe hineinzuspringen, sollte die junge Dame mit der Ausnahmestimme unbedingt im Auge behalten: Wir werden sicherlich noch viel von Ihr hören! Rolandsmauer 26, Beginn: 20.00 Uhr

Joe Enochs Sportsbar: rooktool

Joe Enochs Sportsbar / Osnabrück BierCarée: rocktool
Ursprünglich im Jahr 2000 als ganz normale Coverband gegründet, hatten die sechs jungen Musiker irgendwann genug davon, immer wieder dieselben Top-40-Hits und totgespielten Rockhymnen zu spielen. Rockmusik kann doch mehr sein als Queen, Bon Jovi oder Bryan Adams! Also wurde das ganze Programm überarbeitet - die Rockmusik der eigenen Generation ist eben doch die Beste! Bands wie The Kooks, Beatsteaks, Mando Diao, Arctic Monkeys, Red Hot Chili Peppers, The Killers oder Maxïmo Park machen schließlich hervorragende und aktuelle Musik, die vom druckvollen Sound und der Authentizität einer ehrlichen Livedarbietung lebt. Und genau das bietet rocktool! Heger Strasse 4/5, Beginn 20.30 Uhr

Zwiebel: C.C.Rider
Martin Lutze and Friends - Rock'n'Roll
Heger Straße, Beginn 21.00 Uhr

Alte Wirtschaft Peitsche: Foxy
Ein Mann, eine Gitarre und die größten Rockhits
Heger Tor, Beginn 20.20 Uhr

StadtgalerieCafé: Annie Way & Mr Luke

StadtgalerieCafé: Annie Way & Mr Luke
Annie Way & Mr Luke sind ein Indie-Pop-Duo aus Diepholz. Ihre lebensbejahenden Songdichtungen erzählen sie mit individuellen Klavier und Schlagzeug Arrangements. Die deutschen und englischen Texte von Annie Way laden zum Träumen und Nachdenken ein.
Große Gildewart, Beginn 20.00 Uhr

Olle Use: David Minchin

Olle Use: David Minchin - Evergreens
David ist in Tasmanien (Australien) geboren, aber halber Ire. Seit den 70er Jahren arbeitet er als Musiker und Songwriter, u.a. verkörpert er George Harrison in der Band "The Silver Beatles". Heger Straße, Beginn 18.00 Uhr!

Cafe Bar PollyEsther’s: Subway Tunes

Cafe Bar PollyEsther’s: Subway Tunes
Folk and Country Rock Duo from Osnabrück Das Duo Subway Tunes besteht aus dem gebürtigen U.S. Amerikaner Sal Giacinto und dem Osnabrücker André Flaskamp. Beide haben sich vor 10 Jahren bei einer „Campfire Session“ kennen gelernt. Es war wohl der Geist des American Folk und Country Rock Genres, der die beiden veranlasste in dieser Tradition ihre Musik zu machen. Klassische akustische Klänge im Stil von Simon and Garfunkel, Bob Dylan, Jethro Tull, The Eagles und eine Menge mehr. Ein echter Tipp für Freunde handgemachter Musik. Domhof 7c, Beginn 20.00 Uhr

Marktkschänke: Hensen & Blanke

Marktkschänke: Hensen & Blanke
2007 trafen sie sich zum ersten mal, bei einem Konzert der Hens Hensen Band. Noch war der Delmenhorster Bassist Detlef Blanke nur Zuschauer, aber schon bald folgten die ersten gemeinsamen Konzerte. Schnell war beiden klar, hier hat man den idealen Partner für ein außergewöhnliches und hochenergetisches Musikduo gefunden. Der in Barnstorf lebende Gitarrist und Sänger Hens Hensen, selbst ein hochklassiger Songschreiber und Virtuose auf diversen Instrumenten trifft auf den erfahrenen Sideman und Bassisten Detlef Blanke, der auch gleich noch die zweiten Stimmen zu Hensens perfekter Popstimme singen kann. In Kürze erarbeiteten sich die beiden ein ausgedehntes Liveprogramm, bestehend aus Perlen der Popmusik und Eigenkompositionen, die sich nicht hinter den Hits anderer verstecken müssen. Die Coversongs stammen u.a. von Sting, den Beatles, Manfred Mann, Queen u.v.a. Markt 20, Beginn: 19.30 Uhr

Schmales Handtuch: Mary's Allstars
Akustik Hits
Hasestraße, Beginn 20.30 Uhr

Sonderbar: Ben Sebastian

Sonderbar: Ben Sebastian
Sänger, Gitarrist & Entertainer! Mit seiner charismatischen Stimme und nur einer Akustikgitarre schafft er seinen authentischen Sound und überzeugt in seiner Performance durch Professionalität & Leidenschaft! Klassiker aus der Rock & Pop Geschichte - von The Rolling Stones, The Beatles über Robbie Williams, U2, The Police, Eric Clapton bis hin zu Bon Jovi und Oasis - gespielt als groovige originelle Akustikversionen, sowie eigene Songs geben der Show die nötige Portion Schärfe! Lohstraße, Beginn 20.30 Uhr

The WHISKY American Rock Café

The WHISKY Rock Café:The Bootleg Doors
Münsters angesagte Rock-Coverband. Seit 17 Jahren spielen The Bootleg Doors (aus Holland) die faszinierende und psychedelische Rockmusik der Doors in einer einzigartigen, Doors-typischen Live-Performance. Das riesige Songrepertoire der Band umfasst natürlich auch alle Klassiker wie Light My Fire, Roadhouse Blues, LA Woman, Gloria,und viele, viele mehr. The Bootleg Doors tourten neben Europa, England und Schottland auch bereits schon in den USA, Australien und dem Mittleren Osten. Die Band benutzt Original-Instrumente wie z. B. Fender, Gibson SG, Vox Continental und Ludwig. "If you close your eyes, you will hear The Doors!"Vitihof 22, Beginn: 21.00 Uhr