28. September 2014
verkaufsoffener Sonntag - stoebern und mehr in der osnabruecker altstadt!

28. September '14 - verkaufsoffener Sonntag

Stöbern in der Altstadt - wir laden Sie herzlichst ein zum verkaufsoffenen Sonntag!
In der Osnabrücker Altstadt können Sie entspannt & gut beraten shoppen und dabei Kunst & Kultur erleben! Flyer zum Download: Verkaufsoffener Sonntag - 28. September 2014

Heger Tor Viertel

Gehen Sie auf Entdeckungstour im Heger-Tor-Viertel! Im Dreieck - Große Gildewart, Hegerstraße, Bierstraße - bieten Cafés, Bars und Restaurants, wie das Lutter & Wegner, das StadtgalerieCafé oder die Joe Enochs Sportsbar, süße und herzhafte Leckereien an. In dem Aktionszentrum 3. Welt Osnabrück e.V. können Produkte aus Fairem Handel verkostet werden.

Auf ein Wort – Familienkulturfest - rund um das Heger Tor

13 bis 18 Uhr - ein Gebrauchtbüchermarkt der Soziale Dienste SKM gGmbH bietet am Heger Tor allen Bücherwürmern Gelegenheiten, nach Herzenslust nach neuem literarischem Stoff zu stöbern.
13 Uhr (kleine Bühne vor dem Kulturhaus) - „Jeverland Piraten“ Buchvorstellung Alfred Cordes, Zeichnungen Hinrich van Hülsen.
14 Uhr (kleine Bühne vor dem Kulturhaus) - Tina Schick und Eva Lezius lesen aus ihren Werken.

Sabine Meyer erzählt Märchen

Sabine Meyer erzählt Märchen

14.30 Uhr Märchen-Wort-Schatz (Hegerstraße)
Heute öffnet die Osnabrücker Erzählerin Sabine Meyer ihre Märchenschatztruhe und holt bildreiche Wortgeschichten aus alten Zeiten hervor. Dabei malt sie mit ihren Worten und Händen Bilder von fernen Städten, klugen Menschen und Tieren, die das Glück auf ihrem Weg finden.

The Beat Goes On – live

The Beat Goes On – live

15.00 Uhr (kleine Bühne vor dem Kulturhaus)
Eine Lesung mit Live-Musik: Mit Dieter Hölscher und Hubert Litterscheid (beide Gitarre und Gesang) von der Band Just For Fun stehen zwei erfahrene Musiker auf der Bühne, die Erinnerungen an die Repertoires der Osnabrücker Beatbands wecken werden.

Toscho Todorovic und Fabian von Wegen

16.00 Uhr Toscho Todorovic Lesung und Musik (kleine Bühne vor dem Kulturhaus)
17.00 Uhr Fabian von Wegen Lesung und Musik (kleine Bühne vor dem Kulturhaus)

Privater Büchermarkt - Lagerhalle

Lagerhalle - privater Büchermarkt

14 bis 17 Uhr
Privater Büchermarkt in der Lagerhalle: neuer Lesestoff für die ganze Familie
„Bücher sind die fliegenden Teppiche ins Reich der Phantasie.“ James Daniel

Krahnstraßen Viertel - Schnäppchenmarkt

Krahnstraßen Viertel - Schnäppchenmarkt

Die Kaufleute der Krahnstraße kommen an diesem Sonntag mit tollen Angeboten „vor die Tür“! Von Bekleidung über Deko, Bürobedarf, Kamerazubehör bis zu kulinarischen Leckereien ist für Jeden etwas dabei.

Hasestraße - altes Handwerk

Die Hasestraße, die älteste Osnabrücker Handelsstraße, hat seit 1633 ihren Namen. Gehen Sie an dem Sonntag auf eine kleine nostalgische Zeitreise.
Schuhhaus Sunderdiek, Hasestraße 49 - wer seinen Schuhen mal wieder etwas Gutes tun möchte, kommt ins Schuhhaus Sunderdiek. Der Geschäftsführer, Herr Bolte, putzt ab 13.00 Uhr auf traditionelle Art Schuhe.
TV-Hi -Video Busmann, Hasestraße 11 - 14 Wissen Sie noch wie ihr TV-Gerät oder Radio vor 20 Jahren oder auch mehr ausgesehen hat?
Am Sonntag haben Sie Gelegenheit, solche „Schätzchen“ zu sehen. In den Geschäftsräumen von Busmann finden Sie neben moderner Technik auch eine Reihe von alten Funk- und Fernsehgeräten.

MARKTPLATZ - Weltkindertag

MARKTPLATZ - Weltkindertag

14 bis 18 Uhr
Der Marktplatz steht am Sonntag, 28.09.2014 ganz im Zeichen des diesjährigen Weltkindertages. Osnabrücker Kinder- und Jugendeinrichtungen ermöglichen Kindern, mit einem großen Spielefest bei den unterschiedlichsten Aktionen mitzumachen und mitzuspielen. Der Weltkindertag in Osnabrück zeichnet sich durch eine große Beteiligung verschiedener Organisationen aus, die für das Thema Kinderrechte sensibilisieren, über ihre Projekte informieren und mit vielen kreativen Ideen zum Spielen, Mitmachen und Ausprobieren einladen.

PDF-Datei: Verkaufsoffener Sonntag - Altstadt Osnabrück